Öko Wein- und Sektgut Gretzmeier

Wein Blog: Öko Wein- und Sektgut Gretzmeier

Östlich des Kaiserstuhls zieht sich dessen kleiner Bruder, der Tuniberg als Erhebung im Rheingraben hin. Auf seinem Kalksteinsockel haben sich fruchtbare Löss- und Lehmauflagen gebildet, die besonders für Burgundersorten und den Spätburgunder im Speziellen hervorragende Wuchsbedingungen bieten.

Die leicht hügelige Landschaft unweit von Freiburg ist gut erschlossen und eignet sich daher besonders für Weinbergwanderungen.

Mehr
Weingut Klopfer (Württemberg)

Wein Blog: Weingut Klopfer (Württemberg)

Das Weingut Klopfer liegt inmitten des württembergischen Remstals und steht in einer 500-jährigen Familientradition. Das im Vergleich zu anderen württembergischen Weinregionen etwas höher gelegene Remstal verfügt mineralreiche Böden, die markante und ausdrucksvolle Weine ergeben.

Mehr
Domaine du Chenoy (Belgien)

Wein Blog: Domaine du Chenoy (Belgien)

Im Rentenalter Winzer zu werden ist sicherlich ein ungewöhnlicher Einstieg in den Weinbau. Genau das hat Philippe Grafé gemacht, nunmehr Winzer und Miteigentümer der Domaine du Chenoy, heutzutage eines der größten Weingüter Belgiens, nachdem er im Jahr 2001 nach 40 Jahren seinen Posten als Direktor des Weinhandelsunternehmens Grafé-Lecocq aufgegeben hatte.

Mehr
Weingut Burggarten

Wein Blog: Weingut Burggarten - Heppingen (Ahr)

Am östlichen Ende des Weinbaugebiets an der Ahr und am Fuße der sagenumwobenen Erhebung der Landskrone liegt im Ortsteil Heppingen der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler das traditionsreiche Weingut Burggarten. In nunmehr vierter Generation bewirtschaftet die Familie Schäfer den Betrieb, der seit 1986 im Gebäude des ehemaligen Heppinger Winzervereins untergebracht ist.

Im sehenswerten historischen Bruchsteinkeller des Hauses reifen die preisgekrönten Weine wie Spätburgunder, Frühburgunder, Dornfelder oder sogar Ahr-Domina fast ausschließlich in Holzfässern. Daneben hat die junge Generation der Schäfers auch ihre Leidenschaft für die weißen Sorten entdeckt. So finden sich zwischen den typischen Ahr-Rotweinen immer häufiger charaktervolle Chardonnays, Weiß- und Grauburgunder.

Mehr