Domaine Pierre Frick - Sylvaner 2011

Wein Blog: Domaine Pierre Frick - Sylvaner 2011

Bei diesem spannenden Sylvaner handelt es sich um einen Naturwein vom Weingut Pierre Frick aus dem elsässischen Pfaffenheim. Die dafür verwendeten Trauben werden nach strengen Demeter-Richtlinien auf drei unterschiedlichen Parzellen des Guts angebaut und handverlesen.

Für die Weinbereitung werden die somit von sehr verschiedenen Lagen stammenden Trauben nach einer speziellen - von Qualität und Lage bestimmten - Rezeptur gemischt und gemeinsam vermaischt. Dabei spielt auch der um Pfaffenheim abwechselnd durch Ton- und Kalksteinschichten geprägte Untergrund der Weinberge eine nicht unerhebliche Rolle.

Mehr
Weingut Bercher - 2012er Sasbacher Limburg Spätburgunder Rotwein trocken

Wein Blog: Weingut Bercher - 2012er Sasbacher Limburg Spätburgunder Rotwein trocken

Das Weingut Bercher ist im malerischen Ort Vogtsburg-Burkheim am Kaiserstuhl beheimatet und residiert in einem historischen Gutshaus aus dem Jahre 1756. Auf 25 ha Rebfläche bauen die Cousins Arne und Martin Bercher Prädikatsweine auf den typischen Kaiserstuhl-Terroirs an.

Die Böden des Kaiserstuhls bestehen aus Vulkangestein und kalkhaltigen, mineralstoffreichen Lössböden. Außerdem ist die Gegend um den Kaiserstuhl die wärmste und sonnenreichste in Deutschland.

Mehr
Weinbau Rottmar -2014er Kressbronner Berghalde Spätburgunder trocken

Wein Blog: Weinbau Rottmar - 2014er Kressbronner Berghalde Spätburgunder trocken

Seit 1993 führt Alois Rottmar seinen Weinbaubetrieb im württembergischen Kressbronn naturnah - das heißt, er verzichtet sowohl auf Herbizide als auch auf Insektizide und achtet auf eine gesunde Flora und Fauna im Weinberg mit begrünten Rebböden und einer großen natürlichen Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten. Neben seinem Weinbaubetrieb betreibt der passionierte "Nebenerwerbslandwirt" eine ausgezeichnete Rädlewirtschaft - eine ortstypische Bezeichnung für eine Besen- oder Straußenwirtschaft.

Die von ihm bewirtschafteten Rebflächen befinden sich auf der sogenannten Kressbronner Berghalde, der südlichsten Weinlage in Württemberg, die rund 20 ha Fläche umfasst und außerdem Teil des Bereiches württembergischer Bodensee ist. Hierher stammen auch die Trauben für den 2014er Kressbronner Berghalde Spätburgunder trocken, einem fruchtigen, kräftigen und dabei herrlich süffigen Bodensee-Burgunder.  

Mehr
SWM-Meersburger Chorherrnhalde-Weißburgunder 2012

Wein Blog: Staatsweingut Meersburg - 2012 Meersburger Chorherrnhalde Weißburgunder trocken

Die Meersburger Chorherrnhalde ist eine Weinberglage westlich der Meersburger Altstadt. Ihr Name weist darauf hin, dass sie bis zur Säkularisation Anfang des 19. Jahrhunderts im Eigentum des Chorherrenstiftes Bad Schussenried war. Der hier angebaute Wein war daher in früheren Zeiten den geistlichen Würdenträgern vorbehalten.

Diese Weinberge zeichnen sich durch ihre steile Topographie und die Lage direkt oberhalb des Bodenseeufers aus, die sich für den Anbau von Weißburgunder und Chardonnay hervorragend eignet. Heute gehören sie zu den erstklassigen Parzellen des Staatsweinguts Meersburg und bringen die hochwertigsten Weine dieser beiden Sorten hervor.

Mehr